Startseite | Aktuelles | Steuerfallen beim Praxiserwerb vermeiden
Veröffentlichung
10.03.2021

Steuerfallen beim Praxiserwerb vermeiden

Christian Johannes, ETL ADVISA Köln für Psychotherapie aktuell, 03/2021

Tipps und Hinweise für Psychotherapeut*innen, die eine eigene Praxis gründen oder erwerben wollen. Studium, Ausbildung zur Psychotherapeutin, Arbeit in einer Praxis oder Klinik – das ist der
normale Werdegang. Nach der Ausbildung und ersten Praxiserfahrungen entscheiden viele Psychotherapeut*innen, sich mit eigener Praxis niederzulassen. Die bedeutendste Frage gleich zu Beginn lautet dabei: Kaufen oder selber aufbauen? Zweiteres ist mit Kassenzulassung nur möglich, wenn es in einem offenen Planungsbereich einen freien Kassensitz gibt, was in vielen
Regionen aber gerade nicht der Fall ist.

Weitere interessante Artikel

Wir verwenden Cookies

Entscheiden Sie selbst, ob diese Website neben funktionell zum Betrieb der Website erforderlichen Cookies auch Betreiber-Cookies sowie Cookies für Tracking und Targeting verwenden darf. Weitere Details finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Einstellungen individuell anpassen Einstellungen jetzt speichern Alle Cookies zulassen und speichern
x