Startseite | Aktuelles | Steuerlicher Investitionsabzugsbetrag - Höhere Beträge und einheitliche Fördervoraussetzungen
Veröffentlichung
16.04.2021

Steuerlicher Investitionsabzugsbetrag - Höhere Beträge und einheitliche Fördervoraussetzungen

Markus Wagner, ETL Litz & Kollegen Ottweiler für Dentalbarometer, 04/2021

Der Zahnarzt Dr. Zacharias Zahn ist Junggeselle und hat sich mit seiner Praxis in Berlin niedergelassen. Die Praxis ist alteingesessen und läuft hervorragend. Da die Praxisausstattung aber etwas in die Jahre gekommen ist, will er modernisieren – und da soll nicht gekleckert, sondern geklotzt werden. Für sein Investitionsvorhaben plant er Investitionen von 100.000 Euro ein – auch für ihn eine beachtliche Summe.

Weitere interessante Artikel

Wir verwenden Cookies

Entscheiden Sie selbst, ob diese Website neben funktionell zum Betrieb der Website erforderlichen Cookies auch Betreiber-Cookies sowie Cookies für Tracking und Targeting verwenden darf. Weitere Details finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Einstellungen individuell anpassen Einstellungen jetzt speichern Alle Cookies zulassen und speichern
x