Startseite | Fachkräftekompass Heilmittel 2022

Fachkräftekompass Heilmittel 2022
Mitarbeiter im Fokus

Ooops

Dieses Video kann aufgrund getroffener Datenschutzentscheidungen (Consent Manager) hier nicht eingebettet angezeigt werden.
Bitte ändern Sie Ihre Datenschutzentscheidung.

Das Video direkt bei Vimeo ansehen

(Öffnet neues Fenster mit dem Link "https://player.vimeo.com/video/764523768?h=a7a4059925&dnt=1", dadurch wird Ihre IP-Adresse an Vimeo übermittelt und falls Sie dort bereits eingeloggt sind, der Besuch unserer Seite mit Ihrem Profil verknüpft.)

Publikationen

„Fachkräftekompass Heilmittel 2022“ – der praxisorientierte Leitfaden zur Fachkräfte-Gewinnung von ETL ADVISION

Über 15.000 qualifizierte Heilmittelerbringer fehlen in Deutschland. Innerhalb einer Dekade hat sich die Zahl der vakanten Stellen fast verdreifacht, während die Zahl der qualifizierten Arbeitssuchenden stark rückläufig ist. Diese alarmierende Erkenntnis geht aus der Auswertung von ETL ADVISION, Deutschlands größte Steuerberatungsgruppe für das Gesundheitswesen, in Zusammenarbeit mit dem Institut der deutschen Wirtschaft (IW Consult) hervor. Nachdem ETL ADVISION im April den „Fachkräftekompass Pflege“ veröffentlicht hat, liegt nun der exklusive praxisorientierte Leitfaden für die Fachkräftesuche in der Heilmittelbranche vor.

Mit aktuellen Berechnungen zur Fachkräftesituation setzt der „Fachkräftekompass Heilmittel“ beim Status quo der Branche an und wertet die Beschäftigung in den dazugehörigen Berufsuntergruppen bundesweit nach Qualifikationsniveau, Frauen- und Teilzeitbeschäftigungsanteil aus. Für diese Berechnungen wurden Arbeitslosendaten und Daten zu vakanten Stellen in der Heilmittelbranche von 2010 bis 2021 analysiert.

Anschließend folgt eine Analyse der unterschiedlichen Positionen von Arbeitgeber und Arbeitnehmer, um konkrete Empfehlungen für eine erfolgreiche Fachkräfte-Gewinnung zu geben. Anhand erfolgreich umgesetzter Praxisbeispiele zeigt der „Fachkräftekompass Heilmittel“ vielfältige Möglichkeiten auf, wie Einrichtungen ihr Arbeitgeberkonzept anpassen können, um die Bedürfnisse der Mitarbeiter in den Fokus zu rücken und so dem Fachkräfte-Engpass zukunftsorientiert zu begegnen.

 

Ooops

Dieses Video kann aufgrund getroffener Datenschutzentscheidungen (Consent Manager) hier nicht eingebettet angezeigt werden.
Bitte ändern Sie Ihre Datenschutzentscheidung.

Das Video direkt bei Vimeo ansehen

(Öffnet neues Fenster mit dem Link "https://player.vimeo.com/video/768018258?h=b782c070c5&badge=0&autopause=0&player_id=0&app_id=58479/embed&dnt=1", dadurch wird Ihre IP-Adresse an Vimeo übermittelt und falls Sie dort bereits eingeloggt sind, der Besuch unserer Seite mit Ihrem Profil verknüpft.)

DIE WELT VON ETL
ETL Standorte

Unsere Standorte finden Sie hier.

ANSPRECHPARTNER


Janine Peine
Steuerberaterin
Fachberaterin für Gesundheitswesen (IBG/HS Bremerhaven)

Mail: etl-advision@etl.de


Alle Kontaktdaten

 


Christoph Soldanski
Betriebswirt (VWA)

Mail: etl-advision@etl.de


Alle Kontaktdaten

Wir verwenden Cookies

Entscheiden Sie selbst, ob diese Website neben funktionell zum Betrieb der Website erforderlichen Cookies auch Betreiber-Cookies sowie Cookies für Tracking und Targeting verwenden darf. Weitere Details finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Einstellungen individuell anpassen Einstellungen jetzt speichern Alle Cookies ablehnen und speichern Alle Cookies zulassen und speichern
x